Onvista Musterdepot: Sinnvoll oder Zeitverschwendung?

Suchen auch Sie in Zeiten von Niedrigszinsen nach alternativen und vielleicht sogar risikoreicheren Anlageformen als dem klassischen Sparbuch? Dann bietet das Onvista Musterdepoeine ausgezeichnete Möglichkeit dafür. Zum Beispiel einer Kapitalanlage in Aktien in sogenannten Depots. Gleichwohl ist für viele die Anlage von Kapital in börsengeführten Papieren ein Buch mit sieben Siegeln. Ein Hauch von Spekulation begleitet die Entwicklung von Aktien und die gilt es ja bei dieser Anlageform vorauszusehen. Wollen Sie selbst einmal diese Anlageform ausprobieren?  Mit dem Onvista Musterdepokönnen Sie es kostenlos ausprobieren. Schließlich geht es bei einem Musterdepot noch nicht um echtes Geld und ein Verlust hier bedeutet eine Erfahrung mehr, aber kein Kapital weniger. Deshalb haben  wir unsere Erfahrungen mit dem Onvista Musterdepot für Sie zusammengefasst.

FAZIT


Vor- und Nachteile von einem OnVinsta Musterdepot


In der folgenden Darstellung zeigen wir Ihnen unsere Erkenntnisse mit dem OnVista Musterdepot 


Pro OnVista 

  • Für Börsen Neulinge als auch für Depot Profis geeignet
  • Verknüpfung zwischen dem Musterdepot zum realen Depot
  • Onvista App für unterwegs
  • 15 OnVista Musterdepots
  • Unterliegt der deutschen Bankenaufsicht
  • Realistische Kurse und Kursentwicklungen
  • Kostenlos: OnVista Musterdepot + Watchlist + Realtime Übersichten in RealPush
  • Individuelle Startseiten Konfiguration
  • Analyse der Anlagestrategie an Hand verschiedener Kennzahlen

Contra OnVista 

  • Fehlen weitere Kennzahlen zur Analyse der Anlagestrategie, wie KUV und KGVt
  • Einige Zusatzleistungen im OnVista Musterdepot sind kostenpflichtigt
  • Zur genauen Kalkulation fehlen die Transaktionskosten

Unsere Erfahrungen mit dem OnVista Musterdepot (Kurzfassung)


Die Verknüpfung zwischen dem Musterdepot zum realen Depot ist sehr praktisch. So können wir Aktien, die wir im Musterdepot zur Probe angelegt haben, ganz einfach in das reale Depot übernommen.

Als sehr hilfreich finden wir auch die Onvista App für unterwegs. So können wir immer und überall auf unser Musterdepot zuzugreifen.

  • Ebenfalls durchwegs positiv finden wir die Möglichkeit, mit bis zu 15 OnVista Musterdepots verschiedene Strategien in Realtime auszuprobieren. Ohne dabei Geld zu verlieren. ;).
  • Interessante Aktien legen wir immer zuerst für einige Wochen in das Musterdepot. Wenn sie sich dort bewährt haben, übernehmen wir sie in das reale Depot. Selbstverständlich erst nach ausgiebiger Analyse.t
  • Die Sicherheit unserer Geldanlage ist ein wichtiger Faktor.  Da die Onvista Bank zum Commerzbank Konzern gehört, mit Hauptsitz  in Frankfurt am Main unterliegt sie der deutschen Bankenaufsicht. Zusätzlich ist die Onvista Bank freiwilliges Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V.
  • check
    Wir waren ehrlicherweise zu Beginn der Recherche nicht alle auf dem gleichen Wissensstand im Bezug auf Geld anlegen mit Hilfe eines Depots, aber das OnVista Musterdepot ist perfekt geeignet sowohl für blutige Börsen Neulinge als auch für Depot Profis..
  • check
    Für Anfänger sind die kostenlosen Hilfevideos sehr empfehlenswert.
  • check
    Profis können reale Depots nachbilden, um verschiedene Anlagestrategien zu testen.

Was genau beinhaltet das OnVista Musterdepot?


Jetzt aber nochmal langsam der Reihe nach.
Statistische Zahlen belegen:Seit 2014 hat die Anzahl der Aktienbesitzer und Aktienfonds - Besitzer stetig zugenommen. Ein Ende ist nicht absehbar. Das OnVista Musterdepot erlaubt es Ihnen als interessierte Person aber auch als Profi, die Entwicklung eines Aktiendepots unter echten Bedingungen auszuprobieren und nachzustellen.

Das OnVista Musterdepot ist ein Demokonto. Ein online Aktiendepot wird dabei simuliert.Die einzelnen Möglichkeiten im OnVista Musterdepot haben wir nachstehend zusammengefasst:

  • Anlegen von bis zu 15 Musterdepots.
  • Anlagestrategien testen.
  • Reale Depots nachbilden.

Sie können also bis zu 15 verschiedene Musterdepots anlegen. Die OnVista Bank bietet Ihnen alles was Sie von einem Musterdepot erwarten.Sie brauchen zu Beginn kein Konto bei OnVista eröffnen, um sich ein Musterdepot einrichten zu können. OnVista stellt Ihnen das Musterdepot völlig kostenfrei zur Verfügung. Ebenso ist die Benutzung unbefristet. 

Der große Vorteil dabei ist:

Sie testen dabei ausgiebig die Handelsplattform auf Herz und Niere. Sie können verschiedene Strategien entwickeln und gleich ausprobieren. Ganz ohne Risiko! Über vorhandene Performance-Charts ist es möglich, die Entwicklung des Werts der verschiedenen OnVista Musterdepots zu verfolgen und zu analysieren. Dabei wird auch die Entwicklung der einzelnen Wertpapiere analysiert.Sie haben auch die Möglichkeit, verschiedene Services anzuwenden.
Diese sind zum Beispiel:

  • Kursschwellen festlegen.
  • Benachrichtigung per Mail.
  • Verwaltung des Depots über App. Dadurch verwalten Sie Ihr Depot sogar in der Bahn oder beim Fernsehschauen. Es gibt die iPhone App und für Windows 7 die Musterdepot App Android.

Wer ist die OnVista Media GmbH?


Bevor Sie sich für ein OnVista Musterdepot entscheiden, sollten Sie den Anbieter besser kennen lernen. Angeboten wird das OnVista Musterdepot von der OnVista Media GmbH, die ein Tochterunternehmen der Comdirect Bank AG ist. Das Unternehmen betreibt eines der erfolgreichsten Finanzportale im Internet und verfügt über eine eigene Vermarktungseinheit. 

Überdies ist die OnVista Media GmbH einer der erfolgreichsten Player in der digitalen Veröffentlichung und Vertrieb von Produkten aus den Bereichen Börse und Finanzen. Ebenso bietet OnVista Interessierten umfangreiches Wissen zu interessanten Finanzthemen in Form von kostenlosen Webinaren. So können Sie vom wertvollen Wissen erfahrener Experten profitieren..

Nutzen eines OnVista Musterdepots


Es lohnt sich ein bisschen Zeit zu investieren und den Aktienhandel zu lernen. Am besten dienen dazu Webinare bevor Sie mit Geld investieren sollten sie sich ein kostenloses Musterdepot holen und ein paar Monate Erfahrungen sammeln.

  • Kunden und vor allem Interessenten am Aktienhandel mittels Depots haben die Möglichkeit, ihre Strategien mit dem OnVista Musterdepot auszuprobieren.
  • Dabei werden für die Strategietests realistische Kurse und Kursentwicklungen zugrunde gelegt, sodass die Tests eine realistische Analyse erlauben.
  • check
    Deshalb empfehlen wir Ihnen, das Demokonto auch möglichst realistisch zu gestalten.
  • Ebenfalls erhält man durch das Musterdepot von OnVista ein sehr genaues Bild von den Möglichkeiten aber auch den Erfordernissen der Depotführung und Verwaltung. 
  • check
    Zusätzlich können Sie neue Wertpapiere ausprobieren und so Ihr Portfolio optimieren.
  • check
    Das Musterdepot simuliert ein online Aktiendepot.
  • check
    Deswegen ist dadurch ein realistisches Trading möglich.

Wer sich näher mit dieser Thematik beschäftigen möchte, dem ist das OnVista Musterdepot anhand seiner Funktionen und Zielrichtung zu empfehlen.

Schnellanleitung: Wie komme ich zu einem OnVista Musterdepot?


Bevor Sie mit Geld investieren sollten sie sich ein kostenloses Musterdepot holen und ein paar Monate Erfahrungen sammeln.Eine solche Empfehlung gilt natürlich nur, wenn die Rahmenbedingungen für das OnVista Musterdepot zumutbar und einfach zu durchschauen sind. Schließlich möchten Sie sicherlich nicht vom Vertrieb des Finanzportals mit Anrufen und E-Mails bombardiert werden, nur weil man einen Service in Anspruch nimmt.

Um ein OnVista Musterdepot anzulegen, müssen Sie sich auf der OnVista Webseite unter my-OnVista registrieren. 

Übrigens, bei uns hat die ganze Registrierung  weniger als 2 Minuten gedauert.

Dazu wird ein my OnVista-Account angelegt.  Der Account kann 24 Stunden an allen sieben Tagen in der Woche erstellt werden und kostet Sie nichts.

Die Registrierung wird dann über eine E-Mail bestätigt. Bis zu 5 Tage danach ist der Aktivierungslink gültig, um die Registrierung abzuschließen.In dieser E-Mail finden Sie auch alle Ihre Zugangsdaten.


Sofort nach dem Klicken des Aktivierungslinks, können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier einloggen.

Haben Sie bei OnVista login Probleme, finden Sie unter Kontakt Antworten zu den wichtigsten Fragen. Unter anderem zu login Problemen. Solange Sie kein kostenpflichtiges Zusatzmodul anfordern, ist auch die Angabe von persönlichen Daten nicht erforderlich. Durch den my OnVista - Account haben Sie  auch Zugang zu anderen Funktionen des Anbieters. 

Kostenlos zusätzlich im OnVista Musterdepot


Folgende Services können Sie kostenlos nutzen. 

Um Ihr OnVista Musterdepot zu erhalten setzen Sie dort einen Hacken bei der Einrichtung Ihres Accounts. Alle anderen Services können Sie zusätzlich nutzen.

OnVista Musterdepot Services
  • OnVista Watchlist: Legen Sie Ihre relevanten Wertpapiere hier ab, um die Kurse zu beobachten.
  • Realtime-Übersichten in RealPush: Dadurch werden die wichtigsten Marktdaten selbstaktualisierend in Echtzeit dargestellt.
  • check
    Ebenso die bequeme Verwaltung all Ihrer Freistellungsaufträge an einem Ort.
  • check
    Zusätzlich können Sie sich unter MyMarket Ihre eigene Marktübersicht erstellen. Damit sehen Sie alle für Sie relevanten Daten und Informationen übersichtlich auf einer Seite. Sie kreieren somit Ihre individuelle Startseite von OnVista.

Ob man diese Funktionen im Zusammenhang mit der Erstellung eines Musterdepots nutzen möchte, bleibt Ihnen natürlich selbst überlassen. Die individuelle Startseiten Konfiguration hat zumindest den Vorteil, dass man die wichtigsten Informationen besser darstellen kann. Zum Abschluss noch die allseits bekannten branchenüblichen Fragen zu Ihrem Anlageverhalten und Ihr Account ist fertig.

OnVista Musterdepot Anlageverhalten

Kostenlos OnVista Musterdepot anlegen


Nachdem Sie einen Account angelegt haben, kann es mit dem Musterdepot losgehen. Genauer gesagt, mit den Musterdepots. Bis zu 15 verschiedene Depots sind möglich. Auch da unterstütz Sie OnVista bestens..

Zum einen erhalten Sie von OnVista nach der Registrierung eine weitere E-Mail mit einem Erklärvideo, wie Sie Ihr erstes Musterdepot erstellen. Dieses und weitere kostenlose Hilfevideos finden Sie übrigens in Ihrem Musterdepot.

Abonieren Sie am besten sofort den kostenlosen onviste youtube channel

Übrigens, alle OnVista Musterdepots können individuell benannt werden, um sie auch später unterscheiden zu können.
In das Musterdepot können nun beliebige Einzahlungen vorgenommen werden.

Hinweis

Es handelt sich bei den Einzahlungen in das Musterdepot natürlich um fiktive Zahlungsmittel. Was ja der große Vorteil eines Musterdepots ist. Sie verlieren kein echtes Geld, sondern gewinnen Erfahrungen.

Wir haben zuerst mal 1 000 Euro eingezahlt. Sozusagen als Spielgeld. Nach der Ausstattung des Musterdepots mit Kapital können nun Wertpapiere hinzugefügt werden, um das Depot auszustatten. Sie brauchen Unterstützung bei der Auswahl, dann nutzen Sie doch den OnVista Aktien-Finder.

Um dem Musterdepot Aktien hinzuzufügen, geben Sie einfach die Wertpapiere mittels WKN ( = Wertpapier - Kennnummer) in das Suchfeld ein.Über dieses wird das gewünschte Wertpapier ermittelt.

Ist es das passende bzw. gesuchte Wertpapier, öffnet sich eine Eingabemöglichkeit, die die sogenannte Ordermaske im realen Börsenleben nachempfunden ist. Über diese Eingabemaske werden sowohl der Handelsplatz als auch die Stückzahl festgelegt, mit denen das Wertpapier im Musterdepot geführt werden soll. Sie können auch Favoriten listen anlegen, um die Kurse mehrerer Aktien im Blick zu haben.


Was passiert mit den Wertpapieren im OnVista Musterdepot?

Die ausgewählten Wertpapieren werden mit dem zuletzt an der Börse notierten Kurs in das ausgewählte Musterdepot eingebucht. Bei der Berechnung des Portfoliowertes stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Der zuletzt an einer Börse notierte Wert.
  • Oder der zuletzt an einer Kaufbörse notierte Kurs.

Dies lässt sich über die Einstellung am Depot festlegen. Wenn man ein Wertpapier ordert, besteht die Möglichkeit, über ein separates Eingabefeld einen Kommentar für sich selbst zu machen. Diese Eingabe lässt sich später in der Gesamtansicht des OnVista Musterdepots nachvollziehen. Solche Kommentare können Gedanken und Ideen zum Wertpapier, wie zum Beispiel der Grund des Kaufs sein.

OnVista Musterdepot Kaufkommentar

Ist das Musterdepot mit ausreichend Wertpapieren ausgestattet, kann es an die Führung und Verwaltung des Depots gehen. Die Anwender haben zum Beispiel die Möglichkeit, Limits festzulegen. Dies gilt sowohl für einen Mindest, als auch für einen Maximalkurslimit. Wird das Limit erreicht, können Sie einstellen, dass Sie eine Nachricht über E-Mail erhalten.

Übrigens können die Wertpapiere auch in Fremdwährungen geführt werden. Die Entwicklung des Musterdepots wird anschaulich in einer Grafik dargestellt. Für eine Analyse der Anlagestrategie werden verschiedene Kennzahlen ausgegeben wie:

  • Value at risk.
  • Volatilität 250 Tage.
  • Gewinn.
  • check
    Verlust.
OnVista Musterdepot Informationen

Zu den einzelnen Wertpapieren kann man sich Neuigkeiten und Trends oder Analysen anzeigen lassen, um seine Entscheidungen über einen Verkauf oder Kauf zu treffen.

Leider fehlen in dieser Hinsicht weitere Kennzahlen, die es beim OnVista Musterdepot nicht gibt. Hier sind zu nennen:

  • KUV
  • KGV


Verkaufen und reales Depot im OnVista Musterdepot

Zum Führen eines Depots gehört nicht nur das Kaufen von Wertpapieren, sondern auch das Verkaufen. Das ist im OnVista Musterdepot nicht anders. Wertpapiere lassen sich teilweise oder ganz verkaufen. Wobei das Verkaufen ebenso wie der Einkauf nicht über echte Zahlungsmittel durchgeführt wird. Darüber hinaus lässt sich der Bestand im OnVista Musterdepot erhöhen. Die Verwaltung des Depots ist auch über die App von OnVista möglich. Zur Applikation ist zu erwähnen, dass sie getestet wurde und mit einer überdurchschnittlich guten Bewertung abgeschnitten hat. Eine besondere Funktion ist das Abbilden eines realen Depots im Musterdepot. Dazu muss man jedoch Kunde des Brokers sein. Entsprechend führen wir diese Option nicht weiter aus, da sie ein bestimmtes Vorwissen und Bedingungen unterlegen ist.

Welche Kosten sind im Zusammenhang mit dem OnVista Musterdepot zu beachten?

Neben den Leistungen ist bei einem Produkt der Preis wichtig. Das OnVista Musterdepot, so könnte man konstatieren, bietet viel und verlangt maximal wenig. Genauer gesagt, ist das Musterdepot bei OnVista kostenfrei. Dies gilt allerdings nur für die Basisversion. Wer möchte, der kann Zusatzleistungen vereinbaren, die jedoch kostenpflichtig sind. Möglich sind zwei Pakete:

  • Realtime.Basic.
  • Oder Realtime.Xetra.

Für beide Pakete sind monatliche Gebühren zu zahlen, die sich zwischen vier und 45 Euro bewegen. Als Zusatzleistungen erhält der Nutzer dieser Pakete Echtzeit Kurse für sämtliche Indices, die in der Deutschen Börse notiert werden. Onvista hat auch zur Kostensenkung der Ordergebühren einen Tipp parat:

Was fehlt beim OnVista Musterdepot?

Das OnVista Depot bietet viele Funktionen und das ohne eine Gebühr. Zumindest in der Basisversion, die zum Reinschnuppern in den Aktienhandel völlig ausreichend ist. Um das Musterdepot noch etwas realer werden zu lassen, sollten auch Transaktionskosten abgebildet werden. Für die meisten Käufe und Verkäufe von Wertpapieren fallen solche Kosten im realen Leben an und gehören entsprechend zur Kalkulation und Entscheidungsfindung dazu.

FAZIT: Für wen eignet sich das OnVista Musterdepot


Das Musterdepot von OnVista ist unserer Meinung nach ein gelungenes Produkt, um sich näher mit dem Aktienhandel und vor allem der Kapitalanlage in Aktienfonds zu beschäftigen. Das Depot ist daher für all diejenigen sehr gut geeignet, die ausprobieren möchten, ob Aktiendepots für Sie eine gute Anlageform darstellen. Natürlich erfordert die Verwaltung und das Führen des Depots etwas Zeit


Wir sind aber der Meinung:

Diese Zeit ist gut investiert, da sie den tatsächlichen Einstieg in den Depothandel einfacher und übersichtlicher gestaltet. Das Onvista Musterdepot hilft Ihnen dabei, Anfängerfehler zu vermeiden, die bei einem echten Depot meist Geld kosten. Was Ihnen aber ein Musterdepot nicht bieten kann, ist die Spannung was an den Börsen geschieht. Auch wenn sich viele Anleger vielleicht vorgenommen haben Ruhe zu bewahren, verkaufen sie doch sobald die Kurse purzeln. Nach unserer Erfahrung macht es Sinn nach einer Testphase mit einem kleinen Betrag, beispielsweise 300 Euro in ein echtes Depot zu investieren. So können Sie auch bei Kursschwankungen die Strategie „Buy and hold“ , also Aktien kaufen und abwarten, real fühlen und üben. Das ist eine wichtige Erfahrung, um zu entscheiden, ob diese Anlageform zu Ihnen passt. Sind Sie also nach der Probezeit von Onvista überzeugt, eröffnen Sie doch einen kostenloses Depot und starten Ihr Börsenprojekt.

Noch ein letzter Tipp:

Sollten Sie einmal bei der Onvista Bank login Probleme haben, können Sie Mo - Fr  von 9:00 bis 18:00 Uhr unter 069 7107 - 500 anrufen.

Oder Sie Schreiben eine E-Mail an: info@onvista-bank.de


>